FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

REWE-Markt Sinzig

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der REWE-Markt Sinzig wurde in den Jahren 2012 und 2013 auf einem 8150 Quadratmeter großen Grundstück gebaut. Am Donnerstag, 15. August 2013, wurde der Markt eröffnet. Der Markt auf dem ehemaligen Schmickler-Gelände an der Ecke Harbach-/Rheinstraße bietet eine Verkaufsfläche von mehr als 1500 Quadratmetern, eine Mietfläche von 2160 Quadratmetern sowie mehr als 100 Pkw-Stellplätze. Das Investitionsvolumen lag bei etwa vier Millionen Euro. Am 11. Oktober 2012 wurde Richtfest gefeiert. REWE betrieb bereits an der Lindenstraße 4 in Sinzig einen Markt. Dieser Markt sei allerdings nicht mehr wettbewerbsfähig und nicht erweiterbar, hieß es.[1]


Rewe Azhari.jpg
Rewe-Markt Sinzig.jpg
Verkehrskreisel.jpg

Anschrift und Standort

Harbachstraße 19-27

53489 Sinzig

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Leitung

Inhaber: Parviz Azhari

stellvertretende Marktleiterin: Günay Valiyeva

Öffnungszeiten

montags bis samstag 7-22 Uhr

Chronik

Parviz Azhari, Inhaber des Rewe-Marktes in Sinzig, rief auch im Jahr 2012 wieder zur Aktion zugunsten der Ahrweiler Tafel auf. Am Ende waren es 80 Lebensmitteltüten, die von den beiden Tafelfahrern Kurt Alfter und Peter Fischbach mit Hilfe von Azubi Markus Knopp und der stellvertretenden Marktleiterin Günay Valiyeva im Transporter verstaut werden konnten. 68 Tüten hatten die Kunden des Marktes gespendet, weitere zwölf Tüten kamen von Azhari: „In Abstimmung mit den Tafeln haben wir für je fünf Euro Tüten mit Lebensmitteln, die immer wieder benötigt werden, zusammengestellt, so dass man sich als Kunde keine Gedanken machen muss und alles richtig macht.“[2]

Am Donnerstag, 15. August 2013, wurde der Markt eröffnet. Auf rund 1600 Quadratmetern Verkaufsfläche werden dort rund 25.000 Artikel angeboten. "Der Markt wurde nach dem neuesten Stand der Technik gebaut", berichtete Blick aktuell - Sinzig im Heft 14/2013 (Seite 60), "die Kühlaggregate sind auf Energiesparen ausgelegt, und es gibt Technik zur Wärmerückgewinnung." Den Kunden stehen 103 Parkplätze zur Verfügung.

Im Frühling 2018 wurde die 1450 Quadratmeter große Verkaufsfläche innerhalb von vier Wochen bei laufendem Betrieb umstrukturiert. Dabei sind die Wegeführung durch den Markt verändert und die Beleuchtung auf energiesparende LED Leuchten umgestellt worden. Zudem gibt es eine Ausstellung mit großformatigen Aquarellbildern alter Sinziger Ansichten von Franz-Peter Zimmermann.[3]

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Anke Pipke: UBG feiert Richtfest für Rewe-Markt in Sinzig, immobilien-zeitung.de vom 12. Oktober 2012
  2. Quelle: General-Anzeiger vom 30. November 2012
  3. Quelle: General-Anzeiger vom 14. Mai 2018