FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ray Dera

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachdem er bereits einen Saloon in Santa Fe (New Mexico) betrieben hatte, eröffnete Ray Dera (* ca. 1955) im Spätsommer 2014 zusammen mit Tina Boyle den Tin-Star-Saloon Mayschoß. Die Rhein-Zeitung (RZ) berichtete aus diesem Anlass:

Bevor das Paar seinen Saloon in New Mexico eröffnete, war Ray Dera Tourmanager und arbeitete mit zahlreichen Größen der Musikindustrie zusammen. Er begleitete David Bowie auf dessen „Glass Spider Tour“ und managte dessen Vorband um Nona Hendricks, der Cousine von Jimi Hendrix. Weitere berühmte Musiker wie Chaka Khan, New Edition, Bruce Springsteen, Peter Frampton, Jane Olivor, Marshall Crenshaw, Los Lobos, Brian Setzer, Zenobia Conkerite oder Ryan McGarvey vertrauten auf seine Mitarbeit.[1]


Vita

Ray Dera wurde in New Jersey als Kind niederländischer Auswanderer geboren. Da seine Eltern einen niederländischen Dialekt sprachen, wuchs er zweisprachig auf.

Weblink

facebook.com: Ray Dera

Fußnoten

  1. Quelle: Judith Schumacher: Saloon von Santa Fe nach Mayschoß verpflanzt - Paar aus den USA hat in Mayschoß eine Musikkneipe eröffnet, in: Rhein-Zeitung vom 23. Oktober 2014