FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Rekofa-Gelände Walporzheim

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das 2,6 Hektar große ehemalige Rekofa-Gelände an der Walporzheimer Straße in Walporzheim, auf dem sich bis ca. 2009 die Morgan-Rekofa GmbH befand, hat sich seitdem zu einem Gewerbe- und Handwerkszentrum entwickelt.


Das ehemalige Rekofa-Gelände befindet sich rund um den Industrieschornstein.
Walporzheim - Heinz Grates (131).jpg

Anschrift und Lage

Walporzheimer Straße 96-100

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler-Walporzheim

Die Karte wird geladen …

Sonstiges

Auf dem Gelände befand sich zunächst die 1921 gegründete Rheinische Kohlebürstenfabrik Franz Wenzel KG, die 1998 von der Morgan-Gruppe erworben wurde und unter dem Namen Morgan-Rekofa GmbH weiter firmierte. Der Standort wurde um 2009 aufgegeben. Das Gelände hat inzwischen - Stand: Oktober 2014 - Investoren gefunden, die dort ihre Betriebe angesiedelt haben. Weitere Firmen lagern dort Ausrüstung und Material. Auch Privatleute haben die Möglichkeit, dort Stellflächen anzumieten - beispielsweise für Wohnmobile und Wohnwagen. Auf den Dächern der einstigen Industriehallen entlang der Gildenstraße wurde eine große Photovoltaikanlage installiert.

Firmen