FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Riverside Stompers

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Riverside Stompers um den Klarinettisten Gerhard Müller wurden ca. 1997 in Ahrweiler gegründet. Auftritte auf Weinfesten, Weihnachtsmärkten, privaten Festen und im Kurpark Bad Neuenahr machten sie in der Region zu einer der beliebtesten Bands dieser Stilrichtung. Als musikalische Vorbilder dienen der Band Louis Armstrong und sein englischer Interpret Rod Mason. Und mit Trompete, Klarinette und Posaune ist die Melodiegruppe so besetzt, wie es einst in New Orleans üblich war. Dies gilt auch für Sousaphon (eine Variante der Tuba), Banjo und Piano in der Rhythmusgruppe.