FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Robert Klein

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Klein, Inhaber der Schreinerei Robert Klein in Hoffeld, war mehr als 17 Jahre lang, bis November 2016, Obermeister der Schreiner-Innung des Kreises Ahrweiler. In Anerkennung seiner Verdienste wurde Klein zum Ehrenobermeister der Innung ernannt.


Vita

Im Jahr 1968 übernahm Robert Klein zusammen mit seinem Bruder den väterlichen Betrieb. 1993 wurde Klein stellvertretender Obermeister. Seit 1994 führt Robert Klein die Schreinerei allein. 2014 wurde er mit der Goldenen Ehrennadel der Handwerkskammer ausgezeichnet. Einen Namen machte sich Klein mit Lossprechungsfeiern in Leimbach, wobei es ihm immer wieder gelang, prominente Fürsprecher des Handwerks ans Mikrofon zu holen.[1]

Fußnoten

  1. Quellen: kreis-ahrweiler.de: Firma des Monats Februar 2014: Schreinerei Klein aus Hoffeld besteht bereits seit 80 Jahren, und Thomas Weber: Wechsel bei der Schreinerinnung Ahrweiler: Maik Rönnefarth „übernimmt“, general-anzeiger-bonn.de vom 25. November 2016