FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

SPD-Gemeindeverband Brohltal

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von SPD Brohltal)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der SPD-Ortsverein Brohltal ...


Der Vorstand der Brohltal-SPD im Juni 2010
Foto von einer Mitgliederversammlung im April 2011

Ortsvereine

Gründung und 'Entwicklung

Horst Daleki ist einer der Gründungsväter des Gemeindeverbands.

Ergebnis der Vorstandswahl vom Februar 2009:

37 Mitglieder der Brohltal-SPD wurden während einer Mitgliederversammlung im Januar 2014 für die Wahl des Verbandsgemeinderates Brohltal im Rahmen der Kommunalwahl 2014 nominiert. „Unser Ziel war es von Anfang an, den Wählern eine möglichst breit aufgestellte Mannschaft anzubieten. Ebenso ist unsere Liste von den beruflichen und regionalen Hintergründen her gesund durchmischt. Auch sind alle Generationen vertreten“, sagte Jens Schäfer, Vorsitzender des SPD-Verbandsgemeindeverbandes. Die Kandidaten: 1. Frank Klapperich (Ortsbürgermeister von Spessart), 2. Ute Durwish (Erste Beigeordnete der Ortsgemeinde Niederzissen), 3. Walter Schneider (Ortsbürgermeister von Burgbrohl), 4. Horst Daleki (Erster Beigeordneter der Ortsgemeinde Weibern, mit eigenem Geschäftsbereich), 5. Jens Schäfer (Ortsvorsteher von Engeln), 6. Christoph Schmitt (Mitglied von Verbandsgemeinderat Brohltal und Kreistag Ahrweiler), 7. Alfred Gail (Erster Beigeordneter der Ortsgemeinde Burgbrohl), 8. Heike Paul (seit ca. 1999 Mitglied kommunaler Gremien im Brohltal), 9. Susanne Diewald (Vorsitzende der SPD-Fraktion des Gemeinderates Burgbrohl), 10. Willi Schneider aus Spessart (Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Spessart und der SPD-Gemeinderatsfraktion Spessart), 11. Michael Hilger aus Weibern (Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Weibern und der SPD-Fraktion des Gemeinderates Weibern), 12. Sebastian Künster aus Wehr, 13. Joachim Huber (Burgbrohl), 14. Werner Wey (Niederzissen), 15. Egon Schoor (Burgbrohl), 16. John-Marc Schneider, (Spessart), 17. Gerd Schricker (Weibern), 18. Raymund Bley (Niederdürenbach), 19. Christine Hoeldtke (Burgbrohl), 20. Phillip Hergarten (Hain), 21. Patrick Schneider (Burgbrohl), 22. Johannes Oeßenich (Spessart), 23. Andreas Schmitt (Niederzissen), 24. Astrid Gamroth (Burgbrohl), 25. Thomas Kröger (Oberzissen), 26. Birsel Aktas-Yala (Burgbrohl), 27. Hans-Jürgen Hermann (Niederzissen), 28. Rene Rothbrust (Burgbrohl), 29. Nathalie Kleefuß (Niederzissen), 30. Elisabeth Lehmann (Niederdürenbach), 31. Stefan Werle (Kempenich), 32. Marcel Hürter (Wassenach), 33. Herbert Marzi (Niederzissen), 34. Arno Cornelius (Burgbrohl), 35. Volker Roth (Wehr), 36. Lothar Reblin (Burgbrohl) und 37. Hartmut Engel (Schalkenbach).[1]

Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Brohltal-SPD im Herbst 2016 übernahm Andreas Schmitt (Niederzissen) von Walter Schneider (Burgbrohl) das Amt des Vorsitzenden. Bei der turnusmäßigen Jahresversammlung im Mai 2017 wurde er für zwei Jahre als Vorsitzender des Verbandes der vier SPD-Ortsvereine im Brohltal einstimmig bestätigt. In seinem Tätigkeitsbericht blickte Schmitt auf die ersten Monate seiner Amtszeit zurück. Die Rhein-Zeitung berichtete:

Inhaltliche Schwerpunkte waren ... ein Entwicklungskonzept für die Feuerwehren im Brohltal, die Wohnraumsituation in der Verbandsgemeinde und dabei insbesondere die Nachfrage nach Bauland sowie die Verteilung ausweisbarer Bauflächen.[2]

Im Mittelpunkt der Arbeit der nächsten Monate werde die Bundestagswahl 2017 stehen. Außer Schmitt wurden in den neuen Vorstand gewählt: Heike Paul (Stellvertretende Vorsitzende, Niederzissen) und Walter Schneider, Hans-Jürgen Hermann (Geschäftsführer) und Elisabeth Lehmann (Kassiererin) sowie Dieter Marczykowski (Burgbrohl), Winfried Schuld (Niederzissen), Michael Hilger (Weibern), Frank Klapperich und Isaad Haydaroglu (Schalkenbach-Vinxt) als Beisitzer.

Weblinks

Fußnoten

  1. Quellen: Verbandsgemeinderat: Brohltal-SPD stellt Kandidaten auf, general-anzeiger-bonn.de vom 15. Januar 2014, und Rhein-Zeitung vom 15. Januar 2014
  2. Quelle: Hans-Willi Kempenich: Andy Schmitt bleibt an Spitze der Brohltal-SPD – Neu gewählter Vorstand repräsentiert alle Ortsvereine, in: Rhein-Zeitung vom 9. Mai 2017