FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Sandra Höcky

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tischlerin Sandra Höcky, Tochter des Bildhauers und Galeristen Herbert Höcky, eröffnete am Freitag, 15. Juni 2018, pünktlich zum LebensKunstMarkt, in den Räumen der ehemaligen „Ratsschenke“ in Remagen das Café „Xokominz“.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Petra Ochs: Eine Kunstschau als Vorspeise: Neues Café eröffnet in Remagen, rhein-zeitung.de vom 5. Juni 2018