FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Save the Ring

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Save the Ring - das ist der Name einer Initiative zur Rettung des Nürburgrings. Die Gruppe sieht die Nordschleife des Nürburgrings durch das neue Freizeit- und Geschäftszentrum am Ring gefährdet. Mit den Einnahmen, die aus der Nordschleife erzielt werden, solle der Businesspark subventioniert werden. Deshalb würden Preise erhöht, der Breitensport werde verdrängt.[1] „Wir wollen den Vergnügungspark wieder von der Rennstrecke trennen“, sagte Ossi Kargl, einer der Sprecher der Initiative, bei einer Demonstration der Initiative im Juli 2011. Gastronomen, Hotelbesitzer, Mechaniker und viele andere, die vom Geschäft am und mit dem Nürburgring leben, würden sonst vom Markt verdrängt, fürchtet er. Deshalb soll der Betrieb des Nürburgrings neu ausgeschrieben werden.[2]


Ansprechpartner

Mike Frison, Ossi Kragl

Mediografie

"Save the Ring": 200 demonstrieren für neues Konzept am Nürburgring, rhein-zeitung.de vom 24. Juli 2011

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 21. Juli 2011
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 25. Juli 2011