FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Schaarschmidt an der Ahr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Björn Schaarschmidt war Inhaber des direkt an der Bundesstraße 267 (Marienthaler Straße 19) zwischen Walporzheim und Marienthal stehenden Restaurants Schaarschmidt an der Ahr, das in der ersten Jahreshälfte 2017 geschlossen wurde. Anschließend eröffnete Schaarschmidt im gleichen Gebäude das Bistro „Im Fluss“, schloss es aber bereits im Laufe des Jahres 2018 wieder. Bettina Eßer eröffnete dort im Herbst 2018 das Café und Restaurant „AhrZeit“.[1]


Walporzheim - Heinz grates (29).jpg

Ehemaliger Standort

Die Karte wird geladen …

Video

kabeleins.de: Rosins Restaurants: Schimmel, Schlamm und Scherben im Schaarschmidt an der Ahr (102:55 Minuten), 21. März 2017

Mediografie

Victor Francke: „Schaarschmidt an der Ahr“ – Björn Schaarschmidt ist enttäuscht von Frank Rosin, general-anzeiger-bonn.de vom 22. März 2017

Fußnoten

  1. Quelle: Neues Leben im Ausflugslokal – Bettina Eßer löst Björn Schaarschmidt mit der „AhrZeit“ ab, in: General-Anzeiger vom 24. Oktober 2018