FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Sieben Fußfälle

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von Sieben Fußfällen)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Als Sieben Fußfälle werden in Ahrweiler die sieben Bildstöcke bezeichnet, die einst rund um die Stadt Ahrweiler aufgestellt wurden. Bei Krankheit und Tod beteten dort die Kinder. Zwei dieser Bildstöcke wurden später zur Vierzehn-Nothelfer-Kapelle Ahrweiler und zur und Ellig-Kapelle ausgebaut.


Mediografie

Heckmanns-Fischer: Die sieben Fußfälle, Krefeld-Hüls 1921