FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Skulpturenweg Adenau

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der etwa zwei Kilometer lange Skulpturenweg Adenau hat sieben Stationen mit "Archetypen" des Adenauer Künstlers Bernhard Müller-Feyen und weiteren Sehenswürdigkeiten.


Verlauf

  1. Der Skulpturenweg beginnt an der Marienkapelle Adenau, wo ein etwa zweieinhalb Meter hoher "Archetyp" von Bernhard Müller-Feyen zu sehen ist.
  2. Über den von der Kapelle etwa 480 Meter entfernten Historischen Marktplatz Adenau führt der Weg noch etwa 50 Meter weiter zur Katholischen Pfarrkirche "St. Johann Baptist" Adenau. Das "Auferstehungsfenster" dieser Kirche ist ebenfalls ein Werk Müller-Feyens.
  3. Am wenige Meter von der Kirche entfernten Heimat-, Zunft- und Johanniter-Museum Adenau und an der etwa 100 Meter entfernten Evangelischen Erlöserkirche Adenau vorbei zu dem von Bernhard Müller-Feyen geschaffenen "Stein der Vierdelsjemeinschaft Vehmaat-Säujass Adde e.V." auf dem Dr. Creutz-Platz.
  4. ...
  5. ...
  6. ...
  7. ...

weitere Bilder

Siehe auch

Kunststiftung Bernhard Müller-Feyen

Mediografie

kunststiftung-bernhard-mueller-feyen.de: Skulpturenweg (PDF)