FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Spätburgunder

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spätburgunder gilt als die edelste Rotweinsorte in Deutschland. Er braucht viel Zeit zur Reife und tiefgründige, fruchtbare Böden. Er ist empfindlich während der Blüte, widerstandsfähig gegenüber Winterfrost. Die Weine haben ein harmonisches Verhältnis an Säure und Gerbstoffen, sind von feinem Aroma, kräftiger Fülle und von feurig-samtigem Geschmack. Bestockte Rebfläche an der Ahr: etwa 306 Hektar.


Siehe auch

Internationales Spätburgunder Symposium

Weblink

Wikipedia: Spätburgunder