FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

St.-Josephs-Kapelle Wadenheim

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diese aus dem 17. Jahrhundert stammende Madonna mit Kind stand früher in der St.-Josephs-Kapelle. Seit deren Abriss zu Beginn des 20. Jahrhunderts befindet sie sich in einer Seitenkapelle der Rosenkranzkirche.

Auf dem Alten Markt in Bad Neuenahr stand früher eine 1626 erbaute St.-Josephs-Kapelle als Filialkirche der katholischen Pfarrkirche „St. Willibrordus“ in Beul. Sie diente der seelsorgerlichen Betreuung der Pfarrangehörigen aus Wadenheim, die durch die häufigen Hochwasser oft von ihrer Pfarrkirche abgeschnitten wurden. Die baufällige Josephskapelle wurde überflüssig, als 1901 die Rosenkranzkirche fertiggestellt worden war. Die Umrisse der Josephskapelle wurden bei der Neugestaltung des Alten Markts mit Natursteinen nachgebildet.


Ehemaliger Standort

Die Karte wird geladen …