FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

St. Maximin von Trier

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

St. Maximin von Trier (* Ende des 3. Jahrhunderts in Silly, Frankreich, † 12. September 346 in Poitiers, Frankreich) ist der Schutzheilige von Antweiler. Das Haupt des Heiligen wird heute in der Pfarrkirche „St. Maria und St. Martin“ von Trier-Pfalzel verehrt. St. Maximin gilt als Patron gegen Gefahren des Meeres, gegen Regen und Meineid. Vor allem im Elsass und im Raum Trier wird er verehrt. Häufig wird er mit einem Bären dargestellt, der der Legende nach sein Lasttier getötet hatte und deswegen sein Gepäck während einer Romreise tragen musste. Sein Gedenktag ist der 29. Mai.


Weitere Fotos

Mediografie

Erich Mertes-Kolverath: Die Barweiler Lehen von St. Maximin um 1200, Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1991

Weblink

Wikipedia: 24. Juni