FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Sterbekreuz unter der Talbrücke Bengen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Unter der Talbrücke Bengen (A 573), über die der Zubringer zur Autobahn 61 verläuft, steht oder stand auf der Südseite der von Bengen (Lindenstraße) nach Karweiler Bengener Straße führenden Kreisstraße 39, ungefähr auf der Gemarkungsgrenze, ein kleines Sterbekreuz.


Ungefährer Standort

Die Karte wird geladen …

Sonstiges

Das kleine Holzkreuz erinnert(e) an ein damals 17-jähriges Mädchen, dass sich am 28. September 1999 von der Brücke in den Tod stürzte. Die schwarze Inschrift auf dem weiß lackierten Kreuz lautet(e):[1]

UNSER
ENGEL
SONJA * 21.4.1982 † 28.9.1999 NEUBAUER

Fußnoten

  1. Quelle: Ottmar Prothmann: Kleinere religiöse Denkmäler und Gedenkstätten in der Gemeinde Grafschaft, Veröffentlichungen zur Geschichte der Gemeinde Grafschaft Band 9, Oeverich 2017 (pdf, 776 Seiten), Seite 65