FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Tempelstraße (Bad Neuenahr)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der an der ehemaligen Synagoge Bad Neuenahr vorbeiführende Weg erhielt nach dem Bau der Synagoge, im Jahr 1901, den Namen "Tempelstraße".[1] Auf Antrag des Ortsgruppenleiters der NSDAP in Bad Neuenahr, Thür, wurde die Straße am 20. Dezember 1938 in "Wadenheimer Straße" umbenannt.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: http://www.alemannia-judaica.de/bad_neuenahr_synagoge.htm Bad Neuenahr: Jüdische Geschichte / Synagoge, www.alemannia-judaica.de, gesehen am 5. September 2012
  2. Quelle: Hans Kleinpass: Zur Baugeschichte der ehemaligen Synagoge Bad Neuenahr, in: Heimatjahrbuch für den Kreis Ahrweiler 1996