FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Tina Marie Schmidt

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tina Schmidt Altenahr.PNG

Tina Marie Schmidt (* etwa 1997) ist in der Saison 2017/2018 Weinkönigin von Altenahr. Jana Ludwig und Lara Baggeler stehen ihr während ihrer Amtszeit als Weinprinzessinnen zur Seite. Mitte Mai 2017 wurden die drei jungen Damen im Hotel-Restaurant-Café Haus Caspari in Altenahr der Öffentlichkeit vorgestellt. Wenn am 1. Juli 2017 der Altenahrer Weinsommer übernahm Tina Marie Schmidt das Amt der Weinmajestät von ihrer Vorgängerin Veronique Schäfer. Tina Marie wohnt bei ihrer Vorstellung mit Eltern und Geschwistern im Altenahrer Ortsteil Kreuzberg. Ihre beiden älteren Schwestern Anna und Lisa waren bereits Weinköniginnen in Altenahr. Bei ihrer Vorstellung absolvierte sie eine Ausbildung zur Biologisch-Technischen Assistentin. In der Freizeit tanzt und reitet sie, außerdem wandert sie gerne und trifft gerne mit ihren Freunden.[1]

Fußnoten

  1. Quellen: Gabi Geller: Ein Haus voller Weinköniginnen – Tina Marie Schmidt wird wie ihre Schwestern Weinmajestät in Altenahr, in: Rhein-Zeitung vom 20. Mai 2017, siehe auch: Christine Schulze: Ein eigener Wein für die Königin – Weißburgunder aus Altenahr funkelt in neuen Pokalen, general-anzeiger-bonn.de vom 21. Juni 2017, und Rhein-Zeitung vom 3. Juli 2017