FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Tobias Theobald

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tobias Theobald (* 3. September 1983 in Trier ) war ab 1. April 2011 als Pastoralreferent für Jugendarbeit und Schulseelsorge im Dekanat Ahr - Eifel zuständig.


Vita

Tobias Theobald stammt aus Trier. Von 2003 bis 2008 studierte er Theologie und absolvierte dann eine Ausbildung zum Pastoralreferenten in Trier, Ochtendung und Münstermaifeld.[1]

Nach sechs Jahren Tätigkeit wurde Theobald im März 2017 in einer Feierstunde aus dem Dekanat verabschiedet. Zahlreiche Gäste, die Geistlichkeit des Dekanates und seine Kollegen hatten sich im Studienhaus „St. Lambert“ Lantershofen versammelt, um ihn „innerhalb eines gottesdienstlichen Impulses in der Hauskapelle sowie bei einem Empfang im Foyer der Einrichtung in würdiger Form zu verabschieden“, wie die Rhein-Zeitung am 21. März 2017 berichtete. Theobald zog mit seiner Familie nach Koblenz um, wo er eine Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral übernimmt.

Weblink

facebook.com: Tobias Theobald

Fußnoten

  1. Quellen: General-Anzeiger vom 14. Mai 2011 und Rhein-Zeitung vom 18. Mai 2011