FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Trinkwasser-Hochbehälter Wachtberg

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Trinkwasser-Hochbehälter Wachtberg nimmt Trinkwasser zur Versorgung der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler aus der Wahnbachtalsperre auf. Das Wasser wird vom Trinkwasser-Hochbehälter Wachtberg zum Trinkwasser-Hochbehälter Grafschaft-Birresdorf und von dort zum Trinkwasser-Hochbehälter "Am Tritschkopf" weitergeleitet. Durch diese Transportleitung fließen täglich rund drei Millionen Liter Wasser, das vom Tritschkopf aus in das städtische Leitungssystem eingespeist wird.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Frieder Bluhm: Trinkwasserleitung ist bis Mitte 2018 saniert – Maßnahmen als Konsequenz aus Störfall vom September 2014 kosten mehr als 1,9 Millionen Euro – Chlorung hält an, in: Rhein-Zeitung vom 26. Januar 2017