FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ulrich Görtz

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bildhauer Ulrich Görtz (* 1963 in Altenahr) absolvierte eine Steinmetzlehre, bevor er 1987 an der Fachhochschule Köln ein Studium der Freien Kunst aufnahm und 1993 Meisterschüler bei Prof. Karl Burgeff wurde. Menschen und Tiere bestimmen seine Bildhauerarbeiten – schlanke Gestalten oder aber gedrungene, runde Figuren. Arbeiten im öffentlichen Raum befinden sich in Erkelenz, Alsdorf, im Bundesverwaltungsamt in Köln sowie in den Sammlungen des Bode-Museums in Berlin.[1]


Weblink

http://ulrichgoertz.de

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 25. Mai 2016