FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Veba-Glas AG Sinzig

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die ehemalige Veba-Glas AG ging aus einer Glasflaschen-Fabrik hervor, die die Apollinaris GmbH Bad Neuenahr im Jahr 1907 in Sinzig gebaut hatte. Nachdem die erheblichen Kriegsschäden beseitigt waren, lief die Produktion im Jahr 1948 wieder an. 1951 wurden 140.000 Glasflaschen für die Getränke- und Chemie-Industrie produziert. Im Jahr 1960 wurde die Glasfabrik an die Ruhrglas AG Essen verkauft. 1979 wurde die damalige Veba-Glasfabrik zum Teil stillgelegt. Im Frühjahr 1983 sind auch die noch verbliebenen Reste der Produktion stillgelegt worden. Der Rhein-Ahr-Region ging damit einer ihrer größten Arbeitgeber verloren. Willi Scheffler aus Bad Breisig wurde Eigentümer der Immobilie[1]


2013

Lage

Die Karte wird geladen …

Siehe auch

Club Glasfabrik

Mediografie

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 11. Juni 2011