FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Verein zur Förderung von Lebensqualität, Oekologie und Naturschutz in den Ortschaften Leimersdorf, Oeverich und Niederich e.V.

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der 2008 gegründete Verein zur Förderung von Lebensqualität, Oekologie und Naturschutz in den Ortschaften Leimersdorf, Oeverich und Niederich e.V. (L.O.N.) setzt sich dafür ein, dass das Gelände der Tongrube zwischen Leimersdorf, Oeverich und Niederich zu einem Naherholungsgebiet umgestaltet wird, zu einer Parklandschaft mit Badesee inmitten der renaturierten Abbauhalden. Das Auffüllen der Grube mit Wasser stelle nicht nur eine umweltverträgliche Renaturierung dar, es würde vielmehr auch die trennende Wirkung der Grube überwinden. So würden die Orte Leimersdorf, Oeverich und Niederich wieder enger zusammenrücken.


Vorstand

Vorsitzender: Alfred Beissel, Oeverich
Kassiererin: Rea Tombeaux
Schriftführer: Patrick Stiepel

Kontakt

E-Mail lon.grafschaft@googlemail.com

Sonstiges

Der Verein will sich auch dafür einsetzen, dass die Grube nicht mit Müll verfüllt wird. Zunächst will der Vorstand Kontakt mit dem neuen Besitzer der Grube, der Firma CC Umwelt aus Krefeld, aufnehmen, um in Erfahrung zu bringen, welche Pläne das Abfallentsorgungsunternehmen mit der Grube hat. "Schon in den 80er- und 90er-Jahren wurde der durch Tonabbau geschaffene Raum durch Verfüllung von teils problematischen Industrieabfällen wie Hochofenschlacke genutzt", sagte der Vorsitzende Alfred Beissel im August 2008 gegenüber der Rhein-Zeitung.

Siehe auch

Leimersdorfer Tonwerke Jakob Linden GmbH & Co. KG

Weblink

http://www.lon-grafschaft.de