FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Vinissima-Regionalgruppe "Rund um Mosel und Ahr"

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vinissima-Regionalgruppe "Rund um Mosel und Ahr" ist eine Untergruppe des bundesweiten berufsbezogenen und Generationen übergreifenden Netzwerks für Frauen, die als Winzerinnen, Önologinnen, Weinhändlerinnen, Gastronominnen, Sommelieren, Journalistinnen oder im Wein-Marketing tätig sind. Das Netzwerk wurde im Jahr 1991 von sieben Weinfrauen am südbadischen Kaiserstuhl gegründet. Ende 2008 zählt es bundesweit 300 Mitglieder.


(ehemalige) Mitglieder

Gründung und Entwicklung

Die Regionalgruppe wurde im Jahr 2006 von 19 Frauen als Untergruppe des bundesweiten Netzwerks "Vinissima - Frauen & Wein" gegründet. Seither hat die Regionalgruppe eine Reihe interner Veranstaltungen organisiert. Dazu gehörten "Wein trifft Kunst" mit der Lieserer Künstlerin Mana Binz und der Weinakademikerin Christa Jüngling. Im Rahmen des "Wein- und Gourmet-Festivals International" haben die Weinfrauen auch zu öffentlichen Veranstaltungen eingeladen. Beispielsweise zu einem "Riesling-Menü" von und bei der Sterneköchin Lea Linster; diese Veranstaltung bot das Frauenmagazin Brigitte seinen Leserinnen an. Zu dem Menü wurden Weine der Vinissima-Winzerinnen der Regionalgruppe gereicht und von der Sommeliere Natalie Lumpp erläutert.

Im Juli 2014 hat der Regionalverband rund 40 Mitglieder. Christa Nelles aus Bad Bodendorf gehört zu dieser Zeit zu den Neuzugängen.[1]

Sprecherin

Martina Kröber (Leiterin der Vinothek in Winningen), Vorgängerin: Annette Köwerich (Leiwen/Mosel)

Siehe auch

Portal "Ahrwein"

Weblink

http://www.vinissima-ev.de

Fußnoten

  1. Quelle: Claudia Szellas: Edler Tropfen wird zum bildlichen Genuss - Christa Nelles macht Farben aus Weinen und bannt sie auf Bilder, in: Rhein-Zeitung vom 23. Juli 2014