FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Weingut Gebrüder Bertram (Dernau)

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von Weingut Gebrüder Bertram)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dernau - Heinz Grates (144).jpg
AW-Landrat Dr. Jürgen Pföhler (Mitte) bei einem Weingutsbesuch im Juli 2017 mit Christian Bertram (links) und Markus Bertram (rechts)
AW-Landrat Dr. Jürgen Pföhler (Mitte) bei einem Weingutsbesuch im Spätherbst 2006 mit Reinhold und Christian Bertram (von links) sowie Stefanie Bertram und Markus Bertram.
Stefanie Bertram war 2006/07 Ahr-Gebietsweinkönigin.

Das 1904 gegründete Weingut Gebrüder Bertram wird seit 2005 in vierter Generation von den Brüdern Christian und Markus Bertram geführt. Sie bieten Kellerbesichtigungen und Weinproben nach Vereinbarung für Gruppen mit einer Größe von 15 bis 30 Personen an. Dienstag ist Ruhetag.


Anschrift

Hauptstraße 3

53507 Dernau

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Geschichte und Vorgeschichte

Die Dernauer Familie Bertram lebte seit Generationen von Weinanbau und Landwirtschaft. Bei der Gründung des Dernauer Winzervereins im Jahr 1873 waren die Brüder Johann Josef und Peter Josef Bertram wesentlich beteiligt. Peter Josef Bertram war von der Gründung bis kurz vor seinem Tod im Jahr 1901 Präsident des Winzervereins.

Nachdem es in den 1880er und 1890er Jahren zu erheblichen Meinungsverschiedenheiten zwischen den Mitgliedern des Winzervereins gekommen war, entschlossen sich Josef Hubert, Matthias und Hubert Josef Bertram, die drei Söhne von Johann Josef Bertram, dazu, nach dem Tod ihrer Mutter im Oktober 1904 aus dem Winzerverein auszutreten und sich mit dem Weingut „Gebrüder Bertram“ selbständig zu machen. Sitzt des Betriebes war zu dieser Zeit die Hauptstraße 33 („in de Dichjass“). In den 1930er und 1940er Jahren des 20. Jahrhunderts baute Willibald Bertram, der Sohn von Josef Hubert Bertram, mit seinen Schwestern das Weinhaus Bertram an der Hauptstraße 3. 1973 übergab er den Betrieb an seinem Sohn Reinhold Bertram. Mit Christian und Markus Bertram übernahm im Jahr 2005 die vierte Generation das Weingut.[1]

Siehe auch

Portal "Ahrwein"

Weblink

https://www.gb1904.de

Fußnoten

  1. Quelle: gb1904.de: Unser Weingut, gesehen am 8. September 2017