FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Weingut H.J. Kreuzberg (Dernau)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dernau - Heinz Grates (138).jpg
Ludwig Kreuzberg konnte bei der ProWein 2011 in Düsseldorf den Wine-Award für die Beste Kollektion 2011 entgegen nehmen.
Dernau - Heinz Grates (136).jpg
Dernau - Heinz Grates (137).jpg

Das Dernauer Weingut H.J. Kreuzberg ist ein VDP-Weingut. Es ist im Jahr 1953 von Hermann-Josef Kreuzberg senior, dem damaligen Prokuristen des Dernauer Winzervereins, gegründet worden.


Anschrift

Schmittmannstraße 30

53507 Dernau/Ahr

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Ansprechpartner

Sandra Kreuzberg, Ludwig Kreuzberg und Hermann-Josef Kreuzberg junior

Sonstiges

Das Weingut H.J. Kreuzberg bewirtschaftet knapp neun Hektar Rebfläche – davon mehr als sechs Hektar in Steil- und Steilstlagen. Sie weisen allesamt mehr oder wenige große Anteile an devonischem Schiefergestein auf, das den Weinen ihren ahrtypischen Charakter verleiht. Neben den regionalen Rotweinspezialitäten Spät- und Frühburgunder sowie Dornfelder werden in dem Dernauer Gut Weine der international bekannten Sorten Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc erzeugt.

Der Betrieb ist Mitglied der VDP-Sektion Ahr. Zum Weingut H.J. Kreuzberg zählen sieben Weinbergslagen, die vom VDP zur Erzeugung „Grosser Gewächse“ (Grand Crus) klassifiziert worden sind.

Auszeichnungen

2010: Im Jahr 2010 stellte das Weingut H.J. Kreuzberg die „Kollektion des Jahres 2010“ des Ahrtals bei wein-plus.de, im „Eichelmann – Deutschlands Weine 2011“ wurde es auf 3,5 Sterne aufgewertet und es erhielt im „Feinschmecker – die besten Weingüter in Deutschland 2011“ das vierte „F“.

2011: Bei der Verleihung der „Wine Awards 2011“ erhielt das Dernauer Weingut H.J. Kreuzberg im März 2011 im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch-Gladbach den Preis für die „Kollektion des Jahres 2011“. Die Zeitschrift Feinschmecker vergibt diesen Preis jährlich für die beste und stimmigste deutsche Weinkollektion. 2011 wurde erstmals eine Rotweinkollektion mit diesem deutschen „Oscar des Weins“ ausgezeichnet; in den Jahren zuvor sind ausschließlich Weißweingüter geehrt worden.

Weitere Fotos

Siehe auch

Portal "Ahrwein"

Weblinks