FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Wolfgang Schwindt

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Wolfgang Schwindt (* 8. Januar 1943 in Halberstadt) ist/war Schulpfarrer in Remagen und Sinzig und Vorsitzender der Hundesportfreunde "Untere Ahr" Sinzig e.V..


Vita

Wolfgang Schwindt wuchs im Saarland auf, wo er als Jugendlicher in der Kirchengemeinde im Kindergottesdienst, in der Jugendarbeit und der Gemeindebücherei tätig war. Nach dem Abitur am Ludwigs-Gymnasium Saarbrücken studierte er Theologie in Saarbrücken, Wuppertal und Marburg, absolvierte das Vikariat im saarländischen Gersweiler und war ab 1972 Pfarrer in Bendorf/Rhein, wo er auch für die Stadtteile Sayn und Mülhofen zuständig war, außerdem für Kindergarten- und Jugendarbeit und am dortigen Gymnasium Religionsunterricht gab. Daneben studierte er an der damaligen Erziehungswissenschaftlichen Hochschule Koblenz Diplom-Pädagogik.

1984 wechselte er in die Schulpfarrerstelle der Evangelischen Kirchengemeinde Remagen-Sinzig und ist zuständig für das Rhein-Gymnasium Sinzig und Realschule Remagen. Fünf Jahre arbeitete er im Kreissynodalvorstand des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz. Auch Hobbys hat der Schulpfarrer: Sport, Musik, Lesen und Beschäftigung mit Hunden.[1]

Bei der Jahreshauptversammlung der Hundesportfreunde „Untere Ahr“ Sinzig im Februar 2020 wurde Schwindt als Vorsitzender bestätigt. Außerdem wurde dafür ausgezeichnet, dass er seit 20 Jahren das Amt des Ersten Vorsitzenden bekleidet. Und er wurde er zum Ehrenmitglied ernannt.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 27. Januar 2004
  2. Quelle: Beständigkeit bei den Hundesportlern – Wolfgang Schwindt ist sein 20 Jahren Vorsitzender im Verein, in: Rhein-Zeitung vom 15. Februar 2020