FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im Kreis Ahrweiler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im Kreis Ahrweiler (AfA) ist eine Gruppierung innerhalb des SPD-Kreisverbands Ahrweiler. Aufgrund ihrer Mitglieder, die in der betrieblichen Mitbestimmung (Betriebsräte) aktiv sind, versteht sie sich als Schnittstelle zu den der Gewerkschaften und Sozialverbänden, die der SPD nahestehen.


Vorstand

Sonstiges

Die AfA beschäftigt sich mit allen Bereichen der Politik, in denen es um die Belange von Arbeitnehmern geht - um Auszubildende, Arbeitssuchende, Berufstätige und Ruheständler gleichermaßen. "Der Sozialpflicht der Unternehmensgewinne, wie sie im Grundgesetz festgelegt ist, gilt unser besonderes Interesse im Hinblick auf den Alltag der ... Arbeitnehmer", heißt es auf der AfA-Homepage (Stand: Januar 2008).

AfA-Themen im einzelnen:

  • Tarifpolitik
  • Steuern und Abgaben
  • Gesundheit und Arbeitsplatzbe­schaffenheit
  • Fragen des Betriebsklimas (z.B. Mobbing)
  • Gleichstellung von Mann und Frau
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Aus- und Fortbildung
  • Beschäftigung und Arbeitsmarkt in allen Facetten

siehe auch

Portal "Arbeiten im Kreis Ahrweiler"

Weblink

http://www.afa-spd-ahrweiler.de