FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Gerald Charlier

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von Christoph Charlier)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerald Charlier (* ca. 1958) leitet seit November 2010 die Private Realschule der Ursulinen Calvarienberg in Ahrweiler - als Nachfolger von Walter Gies. Mit seiner Ehefrau und den drei gemeinsamen Söhnen wohne er in Erpel, berichtete die Rhein-Zeitung am 16. November 2010, wo er den Gesangverein "Cäcilia Eintracht" dirigiert.[1] In den 17 Jahren vor seinem Wechsel nach Ahrweiler war er Lehrer an der Realschule Remagen. Dort organisierte er ein Varieté und Schulgottesdienste; außerdem leitete er die Schulband. Vom 1. Juni 2004 bis 30. Juni 2009 war er Mitglied im Schulträgerausschuss der Stadt Remagen. Charlier studierte in Bonn Musik und katholische Religion, mag Chormusik, Fahrradfahren und Fußball.

Fußnoten

  1. Quelle: Cäcilia Eintracht Erpel – Heitere Gemüter, fröhliche Lieder, in: Unkeler Zeitung Nummer 36 vom 6. September 2001