FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Dorfgemeinschaft Leimersdorf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spendenübergabe im Januar 2020
Einen Spendenscheck über 150 Euro, der Erlös aus dem St.-Martins-Fest 2016, überreichten Vertreter der Dorfgemeinschaft Leimersdorf im Februar 2017 an Mitarbeiter der Ahrweiler Tafel.

Die Dorfgemeinschaft Leimersdorf setzt sich auf vielfältige Weise für das Dorf ein - unter anderem als Veranstalter des Dorffest Leimersdorf.


Entwicklung der Mitgliederzahl

Dezember 2005: 82

2017: 82

Aktivitäten

Chronik

Mario Beck war ab Anfang 2005 Vorsitzender, Oliver Hamann war 2. Vorsitzender.

Im Sommer 2017 gehören Horst Ball als 1. Vorsitzender und Susanne Neumann als 2. Vorsitzende dem Vorstand der Dorfgemeinschaft an.

Zum Martinsumzug 2019 in Oeverich verkaufte die Dorfgemeinschaft Glühwein und Kinderpunsch für einen guten Zweck. So konnten Susanne Neumann sowie Birgit und Heinrich Witzler von der Dorfgemeinschaft der Ahrweiler Tafel im Januar 2020 250 Euro überreichen. Die ehrenamtlichen Tafelmitarbeiterinnen Vera Kurth und Doris Hermann sowie Caritas-Mitarbeiterin Christiane Böttcher nahmen die Spende entgegen.[1]

  1. Quelle: Pressemitteilung der Caritas Ahrweiler/Ahrweiler Tafel/Eberhard Thomas Müller vom 31. Januar 2020