Frank Reiland

Aus AW-Wiki

Frank Reiland (* 25. Oktober 1967 in Trier) ist Brigadegeneral und seit 17. Oktober 2018 Abteilungsleiter II (Personalgewinnung) im Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr in Köln. Daneben engagiert er sich in der katolischen Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler ehrenamtlich als Lektor und Kommunionhelfer. Von Reiland stammt auch die Idee, dass die Pfarreiengemeinschaft während der Corona-Pandemie regelmäßig ein „Sonntagswirt“ ins Internet stellt.[1]


Video

Weblink

Wikipedia: Frank Reiland

Fußnoten

  1. Quelle: Von wegen Übergangslösung - Ahrweiler Sonntagswort feiert Einjähriges, Pressemitteilung des Büros Koblenz der Pressestelle des Bistums Trier/Elisabeth Lauderbach vom 19. März 2021