FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Hildegard Klasen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Hildegard Klasen schied im Frühjahr 2011 nach knapp 30 Jahren Diakonischen Werks Ahrweiler aus.


Hildegard Klasen (Mitte) bei ihrer Verabschiedung aus den Diensten der Diakonie im Frühjahr 2011.

Vita

Am 15. Juli 1981 hatte Hildegard Klasen bei Kollegin Marion Eisler in einem kleinen Zimmer gegenüber dem Bahnhof Ahrweiler ihren Dienst beim Diakonischen Werk Ahrweiler begonnen. Damals bildeten die beiden Frauen ein Kleinteam, das bis zum Ausscheiden von Hildegard Klasen im Frühjahr 2011 auf sieben Mitarbeiter anwuchs. Und auch die Räumlichkeiten, die man anfangs mit der Kleiderkammer teilen musste, wurden großzügiger. Hildegard Klasen war drei Jahrzehnte lang die Frau für die Verwaltung des Betreuungsvereins der evangelischen Kirchengemeinden in der Rhein-Ahr-Region e.V. und des Allgemeinen Sozialen Dienstes des Diakonischen Werks Ahrweiler.