FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Junggesellenverein "Eintracht" Birresdorf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der 1905 gegründete Junggesellenverein "Eintracht" Birresdorf war viele Jahre lang mangels Interesse inaktiv. Doch seit 2004 sorgt frischer Nachschub wieder für ein munteres Vereinsleben, weil sich mehr als 20 junge Männer für das Projekt Junggesellenverein interessierten. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden Jan Riedl beteiligten sie sich im Jahr 2005 an den Aktionen rund um den 1. Mai und stellten Maibäume auf. Bei der Kirmes Birresdorf legten sie sich ebenfalls tüchtig ins Zeug. Die Dorfvereine, die traditionell mit vereinten Kräften die Kirmes ausrichten, zeigten sich voll des Lobes über den Einsatz bei der Disco, bei der es sich im Festzelt nur so knubbelte. Alle zwei Wochen treffen sich die Birresdorfer Junggesellen im Feuerwehrhaus.


Weblinks