Junggesellenverein Meuspath e.V.

Aus AW-Wiki

Der Junggesellenverein Meuspath e.V. lädt alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Nachbarort Nürburg zur Martinskirmes ein. Die Meuspather Junggesellen stellen außerdem den Maibaum auf und veranstalten den traditionellen "Hillisch", wenn ein Mädchen aus dem Dorf heiratet. Bei diesem typischen Eifeler Brauch wird der Polterabend zwar mit viel Musik und noch mehr Lärm gefeiert, aber Geschirr wird dabei nicht zerschlagen.


Mitgliederzahl

Juli 2007: 17