FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Marietta Clages

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die zu dieser Zeit 31-jährige Marietta Clages wurde im Frühjahr 2001 Pressereferentin des Bahnhofs Rolandseck. Clages studierte von 1989 bis 1995 Germanistik, Anglistik, Amerikanistik und politische Wissenschaften in Köln und in Texas. 1996 war sie als Lektorin für das Goethemuseum Casa di Goethe in Rom tätig. Anfang 1999 bis zum Sommer 2000 machte sie in Düsseldorf bei der Kunstsammlung in Nordrhein-Westfalen die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und schloss bis November 2000 eine Hospitanz beim Museum of Modern Art in New York an, wiederum im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.[1]


Weblink

http://mariettaclages.de

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 8. Februar 2001