Martin Schmitt (Monreal)

Aus AW-Wiki

Martin Schmitt (* 28. Januar 1964 in Mayen) aus Monreal wurde von Bündnis 90/Die Grünen als Direktkandidat für die Bundestagswahlen 2017 und 2021[1] nominiert. Der selbstständige Ergotherapeut, der in seiner Praxis 30 Mitarbeiter beschäftigt, setzt sich seit vielen Jahren für Inklusion ein, hieß es im Vorfeld der Bundestagswahl 2017. Schmitt engagiere sich im Netzwerk Inklusion MYK sowie bei überregionalen Initiativen. Im April 2021 führte er hauptberuflich als einer von drei Inhabern eine Ergotherapiepraxis an den Standorten Mayen, Adenau und Cochem.


Kontakt

Telefon 01512 5615183

Mediografie

Weblink

https://martin-schmitt.eu

Fußnoten

  1. Quelle: 'Martin Schmitt ist Direktkandidat - Bundestagswahl: Grüne nominieren Bewerber, in: General-Anzeiger vom 29. April 2021