Partnerschaft der Gemeinde Hönningen mit der Stadt Stadtlohn

Aus AW-Wiki

Die Ortsgemeinde Hönningen will mit dem im westlichen Münsterland gelegenen 20.000-Einwohner-Städtchen Stadtlohn eine Partnerschaft eingehen. Wie genau diese Partnerschaft aussehen könnte, wurde während einer Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugend, Familien und Senioren im Februar 2021 besprochen. Erste Kontakte zwischen Hönningen und Stadtlohn gab es bereits 1964, als die Stadtlohner „Eintracht“ erstmals ihr Zeltlager in Hönningen aufschlug. Später war auch die Hönninger Jugend mal in Stadtlohn.[1]


Weblinks

Wikipedia: Stadtlohn

Fußnoten

  1. Quelle: Ute Müller: Stadtlohn soll Partner von Hönningen werden – Ausschuss für Kinder, Jugend, Familien und Senioren berät über Details der kommunalen Liaison – Mehrgenerationenplatz ist auf der Zielgeraden, in: Rhein-Zeitung vom 26. Februar 2021