Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e.V.

Aus AW-Wiki

Der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e. V., am 20. Oktober 1906 im Isabellensaal des Gürzenichs in Köln gegründet, setzt sich als sein wichtigstes Anliegen dafür ein, Bau- und Landschaftsdenkmäler vor Verfall und Zerstörung zu bewahren und das Bewusstsein für bedeutende wie unscheinbare Zeugnisse der regionalen Kulturgeschichte zu fördern. Der Verein ist in 15 Regionalverbände gegliedert, darunter der Regionalverband Bonn/Rhein-Sieg/Ahr, die die zentralen Ziele des Vereins unterstützen und sich vor Ort für bedrohte Denkmäler der Region einsetzen.


Geschäftsstelle

  • Ottoplatz 2, 50679 Köln
  • Postfach 210924, 50533 Köln

Kontakt

Siehe auch

Portal „Heimatkunde & Regionalgeschichte im Kreis Ahrweiler“

Weblinks