FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Sandra Schneiders

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die von der Mosel stammende Sandra Schneiders (* etwa 1977) übernahm im Februar 2002 die Leitung der Tourist-Information im Rathaus Niederzissen. Dort war sie für Ausbau, Erhaltung und Weiterentwicklung des Vulkanparks Brohltal/Laacher See zuständig. Zuvor studierte sie an der Universität Trier Angewandte Geografie mit dem Schwerpunkt Fremdenverkehrsgeografie und den Nebenfächern Volkswirtschaftlehre und Spanisch. Sie beendete ihr Studium mit der Note „Sehr gut“. Sandra Schneiders wuchs in einem Weingut an der Mosel auf und entwickelte bereits früh eine Vorliebe für das Tourismus-Marketing.

Fußnoten