FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ursula Alfter

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Fremdsprachensekretärin Ursula Alfter (* ca. 1948) aus Westum sammelt seit ca. 1990 Ausgaben des Weihnachtsmärchens von Charles Dickens. Bis Dezember 2015 hat sie knapp 130 Bücher in mehr als zwei Dutzend verschiedenen Sprachen, darunter in Japanisch, Russisch und Letzebuergesch, sowie neun DVDs, ein knappes Dutzend CDs sowie ungezählte Fanartikel von der Spieluhr bis hin zum Teebeutel-Unterteller gesammelt.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 8. Januar 2014