1227

Aus AW-Wiki

Das Jahr 1227 im Bereich des heutigen Kreises Ahrweiler ...

  • Löhndorf wird erstmals urkundlich erwähnt.
  • Im November 1227 wird erstmals ein Sinziger Bürgermeister erwähnt. In einer Vereinbarung des Theoderich Dunrestein mit dem Marienstift Aachen aus dem November 1227 wird erstmals ein „magister ville“ Albertus Riquin (Reichwein) als Zeuge benannt. Dieser Begriff kann als Bürgermeister übersetzt werden.

Ereignisse

Weblink

Wikipedia: 1227