FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Alkerhof (Fornich)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Alkerhof, der einst zum ehemaligen Fischerdorf Fornich gehörte, wurde in der Zeit um die Wende zum 20. Jahrhundert häufig als Ausflugslokal und Sommerfrische benutzt – je nach Pächter unter dem Namen „Villa Helena“ oder Gasthaus „Zur hohen Buche“.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Der kleinste Weiler am Rhein: Geschichten zu Fornich erzählt – Werner Fußhöller bot mit Tochter Petra interessante Einblicke in die Vergangenheit, blick-aktuell.de vom 2. April 2019