FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Baugebiet „Auf den neun Morgen“ Oberlützingen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Über die Namen der Straße im neuen Baugebiet „Auf den neun Morgen“ in Oberlützingen seien sich die Mandatsträger des Gemeinderats Burgbrohl noch nicht einig, wie die Rhein-Zeitung (RZ) am 19. Dezember 2015 berichtete. Im Ratsbericht von RZ-Mitarbeiter Hans-Willi Kempenich hieß es:

Die kurze Zufahrtsstraße soll nach Vorstellung der Verwaltung die Bezeichnung „Im Wingert“ behalten. Für die anschließende Ringstraße schlug Ratsmitglied Joachim Huber den Namen St.-Martinsring vor, weil der Heilige Martin auch Namenspatron der Oberlützinger Kirche ist. Nach kurzer Diskussion kam man überein, von der Verwaltung prüfen zu lassen, ob der gesamte Straßenbereich „Im Wingert“ heißen kann. Sollte das nicht möglich sein, wird der Ring nach St. Martin benannt.