FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Christa Terzer-Rösner

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christa Terzer-Rösner aus Adenau wurde Anfang Juli 2019 von Bundespräsident Frank Walter Steinmeier zum Bürgerfest im Spätsommer 2019 in den Park von Schloss Bellevue eingeladen. In Begleitung ihres Ehemanns Bernd Terzer nahm sie an dem Fest teil. Mit dem Bürgerfest würdigt der Bundespräsident Jahr für Jahr Menschen in Deutschland, die mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement zu einer starken Zivilgesellschaft beitragen, indem sie gesellschaftliche Herausforderungen angehen und sich für andere Menschen einsetzen. Mit der Einladung wurde das ehrenamtliche Engagement von Christa Terzer-Rösner beim Markt für Leib und Seele in Adenau gewürdigt, der Bedürftige mit der wöchentlichen Ausgabe von gespendeten Lebensmitteln unterstützt. In dem von Christa Terzer-Rösner geleiteten Sozialcafé des Vereins stehen Vorstandsmitglieder für persönliche Gespräche zur Verfügung und unterstützen bei Problemen mit Behörden.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Adenauerin folgt der Einladung des Bundespräsidenten – Für ihr Engagement beim „Markt für Leib und Seele“ wurde Christa Terzer-Rösner eine besondere Ehre zuteil], in: Rhein-Zeitung vom 5. August 2019