FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Dajana Schellmann

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die zu dieser Zeit 38-jährige Dajana Schellmann übernahm im Oktober 2014 die Leitung des Alten- und Pflegeheims "St. Anna" Ahrweiler - als Nachfolgerin von Christiane Krebs. Schwester Helene Zimmer begrüßte Dajana Schellmann in einer kleinen Feier am Freitag, 10. Oktober 2014, im Namen der Luxemburger Franziskanerinnen, denen das Haus gehört, als eine „Frau mit Ideen und Sachverstand“.


Vita

Dajana Schellmann stammt aus dem thüringischen Gotha und hat in Fulda Pflege und Gesundheit studiert. Die Diplom-Pflegewirtin arbeitete sechs Jahre für einen privaten Träger von Altenpflegeeinrichtungen, bevor sie in der Cusanus Trägergesellschaft Trier mbH (CTT) als Qualitätsmanagerin die zehn Altenhilfeeinrichtungen entlang der Rheinschiene betreute. Unmittelbar vor ihrem Wechsel nach Ahrweiler war sie für das einrichtungsübergreifende Belegungsmanagement in neuen Seniorenzentren der Marienhaus Unternehmensgruppe verantwortlich.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: St. Anna hat neue Leiterin - Dajana Schellmann in der Einrichtung in Ahrweiler begrüßt, in: Rhein-Zeitung vom 15. Oktober 2014