FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Deutsches Schieferbergwerk

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Deutsche Schieferbergwerk im Eifelmuseum Mayen befindet sich unter der Genovevaburg im Ortszentrum von Mayen. Das Museum wurde in einem alten Stollen-Labyrinth eingerichtet, das während des Zweiten Weltkrieg als Luftschutzraum in den Berg getrieben wurde. Das Museum stellt dar, wie die Natur vor rund 400 Millionen Jahren den Schiefer formten, warum es in der Eifel eines der besten Vorkommen gibt und wie der Eifelschiefer seit der Römerzeit bis heute abgebaut wurde.


Schieferbergwerk Mayen 1.jpg
Schieferbergwerk Mayen 2.jpg
Schieferbergwerk Mayen 3.jpg

Anschrift

56727 Mayen

Kontakt

Telefon 02651 498 508

Öffnungszeiten

Das Museum ist ganzjährig geöffnet - dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr, montags geschlossen.

Eintrittspreise

  • Erwachsene 6 Euro
  • Kinder- und Jugendliche 3,50 Euro

siehe auch

Portal "Eifel-Vulkanismus"

Weblink

Mayenzeit.de: Deutsches Schieferbergwerk