FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Platz an der Linde (Eckendorf)

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von Dorfplatz Eckendorf)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mitten auf dem kleinen Platz steht eine Kaiserlinde.
Der Dorfplatz grenzt an das Altes Pfarrhaus (links).

Platzes an der Linde/Dorfplatz von Eckendorf befindet sich an der Ecke Scheidtstraße/Schulstraße. Mitten auf dem Platz steht eine Kaiserlinde, daneben das Alte Pfarrhaus.


Standort

Die Karte wird geladen …

Chronik

Im Oktober 2014 befasste sich der Ortsbeirat Eckendorf mit der Neugestaltung des Platzes. Der mit Sträuchern zugewachsene Platz könne schön aufpoliert und mit einer Sitzbank zum Treffpunkt umgestaltet werden, hieß es im Laufe der Sitzung. Für die Neugestaltung solle die Gemeindeverwaltung Grafschaft in Anlehnung ans Dorferneuerungskonzept für Eckendorf möglichst bald eine Planskizze erarbeiten.[1]

Ortshelfer Frank Ziegenhals richtete Platz schließlich her. Zwei Bänke laden dort im September 2017 zum Verweilen ein, eine dritte soll beantragt werden. Ob es auch einen Tisch geben soll, wurde noch diskutiert. Außerdem will man an dem Platz ein Hinweisschild auf die Krönungsstraße aufstellen. Am Dorfplatz soll auch auf die Geschichte der katholischen Pfarrkirche „St. Cosmas und Damian“, auf das Pfarrhaus und die Kaiserlinde hingewiesen werden.[2]

Mediografie

Christine Schulze: Gestaltung des Eckendorfer Platzes: Die Kaiserlinde macht Probleme, general-anzeiger-bonn.de vom 25. April 2016

Fußnoten

  1. Quelle: Horst Bach: Platz an der Linde soll attraktiver werden - Ortsbeirat Eckendorf in allen Punkten einig, in: Rhein-Zeitung vom 24. Oktober 2014
  2. Quelle: Ortsbeiratsitzung: Wunsch nach Bauland in Eckendorf, general-anzeiger-bonn.de vom 2. September 2017