FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Friedhofskapelle Rheineck

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Friedhofskapelle Rheineck wurde im Jahr 2010 mit einem Kostenaufwand von rund 10.000 Euro umgebaut und saniert. Dabei wurde die Tür auf ein Öffnungsmaß von 2,30 mal 2,10 Meter vergrößert. Anschließend ist wieder eine Doppelflügel-Holztür eingebaut worden. Ziel war, den Transport von Särgen zur Aufbahrung und zur Bestattung zu erleichtern. Außerdem wurden die Dachrinnen erneuert und die Fassade gestrichen. "Die Kapelle auf dem Friedhof in Rheineck ist ein Mittelpunkt des Ortsteils und liegt den Menschen, die hier leben, am Herzen", sagte Bürgermeister Bernd Weidenbach.[1]


Siehe auch

Friedhof Rheineck

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 10. September 2010