FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Götz Werner

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pater Götz Werner ist von 2007 bis Ende August 2012 Spiritual am Studienhaus "St. Lambert" Lantershofen.


Vita

Götz Werner trat nach seinem Abitur 1958 in den Orden der Gesellschaft Jesus ein. In Frankfurt und in St. Georgen studierte er später Theologie und wurde 1968 zum Priester geweiht. Anschließend war er als Studentenseelsorger in München und Hamburg tätig, wurde Novizenmeister in Münster. Von 1985 bis 1989 arbeitete er in der Priesterseelsorge in Hannover und wurde dann bis 1992 Rektor des Collegium Germanicum-Hungaricum in Rom. Bis 1998 war er Provinzial der Norddeutschen Jesuitenprovinz in Köln, wurde dann Rektor des Aloisiuskollegs in Bonn, bevor er nach Lantershofen kam.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 8. Februar 2012