FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Gabi Bender

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach 37 Jahre als Inhaberin schließt Gabi Bender zum Jahresende ihre beiden Fachgeschäfte in Bad Neuenahr – das Kindermodenfachgeschäft „Gabi‘s Kinderland“ und das Herrenmodenfachgeschäft „Corrado“ – und geht in den Ruhestand. In einem kleinen Ladengeschäft an der Kölner Straße fing Gabi Bender im Jahr 1982 an. Sechs Jahre später zog sie an den Standort an der Hauptstraße 96 um, an dem sie bis zum Ende ihrer Geschäftstätigkeit blieb und an dem sie von ihrer langjährigen Mitarbeiterin Manuela Leber unterstützt wurde. Auch von ihrem Ehemann Kurt Bender und von ihrer Tochter Vanessa Schmitt mit ihrer Familie wurde sie unterstützt.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Gabi‘s Kinderland und Herrenmoden Corrado nehmen Abschied – Geschäftsaufgabe nach 37 Jahren – Bis zum Jahresende gibt es noch alle Textilien von s.Oliver zum halben Preis - Chefin Gabi Bender dankt den langjährigen Kunden für ihre Treue (Werbeanzeige), blick-aktuell.de vom 11. Dezember 2018