FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Gerhard Baquet

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Gerhard „Gerd“ Baquet aus Oberzissen war bis zum Erreichen der Dienstaltersgrenze von 63 Jahren Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Oberzissen. Im Oktober 2011 schied Baquet nach 33 Jahren aus dem aktiven Dienst aus. Michael Preller trat seine Nachfolge an. Baquet war der Oberzissener Wehr im Jahr 1976 beigetreten und stand ihr ab 1994 als Wehrführer vor. Seitdem arbeitet er als Hausmeister im Katholischen Kindergarten "St. Antonius" Oberzissen.[1]


Sonstiges

"Der Mann mit dem krummen Zigarillo und dem markanten Lachen erfreute sich bei seinen Kameraden stets großer Beliebtheit", berichtete die Rhein-Zeitung am 10. Oktober 2011 über Baquets Verabschiedung, "da wundert es nicht, dass er auch im großen Rahmen verabschiedet wurde – die Schützenhalle hatte sich hierzu ... mit Freunden, Kameraden (auch aus benachbarten Wehren), Vertretern der Ortsvereine und offiziellen Gratulanten gefüllt." Bei seiner Verabschiedung wurde er mit dem Silbernen Feuerwehrehrenzeichen der Verbandsgemeinde Brohltal und mit dem Silbernen Feuerwehrzeichen am Bande für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Darüber hinaus war Baquet zehn Jahre lang Mitglied des Gemeinderats Oberzissen.

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 10. Oktober 2011